Archiv der Kategorie: Show-Projekte

UPlay Basic Interpreter per XMC2Go

Hallo zusammen, dieses tolle Show-Projekt hatte Uwe 2014 als Artikel bei Mikrocontroller.net veröffentlicht. Jetzt habe ich es auch hier im Blog eingebunden: 16-Show (UPlay Basic Interpreter per XMC2Go)  

Veröffentlicht unter Show-Projekte, XMC2Go | Verschlagwortet mit , , | Hinterlasse einen Kommentar

27-Show (Gameboy-Emulator per STM32F746)

Hallo, hier ein Gameboy Emulator für das STM32F746-Disco board. Der Z80 Emulator ist nicht kopiert sondern den habe ich selbst geschrieben, um ihn gleich an den Gameboy anzupassen. Alle „mcu instruction“ unit tests von „Shay Green“ werden mit „passed“ bestanden. Beim … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Show-Projekte, STM32F746 | Verschlagwortet mit , , , , , | 3 Kommentare

26-Show (WAVE-Player per STM32F746)

Zu diesem Projekt habe ich momentan nur das Zipfile: F746_Show_Wave_Loop Ich versuche noch eine Beschreibung aufzutreiben… Ciao, Manfred

Veröffentlicht unter Show-Projekte, STM32F746 | Verschlagwortet mit , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

25-Show (PacMan per STM32F746-Disco)

Hier mal ein Port von einem größeren Projekt : Das PacMan Spiel auf dem F746-Disco   Der Quellcode vom Game ist zu 95% identisch vom F429 ich habe nur die Position der Steuerbuttons und der Statusanzeige verschoben. Man kann 4 … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Show-Projekte, STM32F746 | Verschlagwortet mit , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

24-Show (Oszi II per STM32F746)

Das Oszi-Projekt für das STM32F746-Disco Board ist im Moment noch in der Beta Phase also noch nicht fertig. Bilder : max 4 channels Cursor X-axis Cursor Y-axis   Channel settings Cursor settings Trigger settings   Normal-Mode   Funktionen : -Untermenüs … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Show-Projekte, STM32F746 | Verschlagwortet mit , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

23-Show (MMBasic auf dem STM32F746)

Hier entsteht wieder ein etwas größeres Projekt. Und zwar der Port vom MMBasic von Geoff Graham auf das STM32F746-Discovery Board. Hier der Link zur Quelle von MMBasic : MMBasic und hier der Link zu seiner Color-Maximite-Seite : Maximite (dort gibt … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Show-Projekte, STM32F746, Videos | Verschlagwortet mit , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

22-Show (SysMonitor per STM32F429-Disco)

Beschreibung : Der System-Monitor ist ein PC-Programm (für Win-XP, Vista, 7) das “System-Informationen” vom PC als Strings über die UART-Schnittstelle zu einem angeschlossenen Mikrocontroller sendet und über den Rückkanal können einige “Steuerbefehle” an den PC gesendet werden. Im Moment ist … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Show-Projekte, STM32F429 | Verschlagwortet mit , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

21-Show (GameOfLife am STM32F429)

Hier eine “Quick&Dirty” umsetzung von Conway’s Game-Of-Life Im File “stm_ub_gol.h” kann die Anzahl der Zellen eingestellt werden (im Moment 160 x 120) Der Rest sollte selbsterklärend sein Screenshot : Hier der komplette CooCox-Projektordner zum download : GameOfLife 2 Antworten auf 21-Show (GameOfLife am STM32F429) … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Show-Projekte, STM32F429 | Verschlagwortet mit , , , | Hinterlasse einen Kommentar

20-Show (Mandelbrot am STM32F429)

Hier ein nettes Projekt von Markus N. für das STM32F429-Disco Board. Auf dem Bildschirm wird ein Fraktal angezeigt (Mandelbrot-Menge) und per Touch kann hineingezoomt werden.   Bei aktiver Hardware FPU und Optimierung auf -O3 läuft das ganze ziemlich flott auf der … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Show-Projekte, STM32F429, Videos | Verschlagwortet mit , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

19-Show (Basic Editor und Interpreter per STM32F429)

Hier die Projektseite von einem Basic Editor/Interpreter für das STM32F429-Disco. Den Quellcode vom Projekt gibt es nur von der Light-Version. Diese ist im Editor-Mode identisch mit der Vollversion. Im Basic-Mode sind nur die Standard Befehle plus “ABS” und “RIGHT$” implementiert. … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Show-Projekte, STM32F429, Videos | Verschlagwortet mit , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar