STM32F746

STM32F746

Der STM32F746 ist eine ARM-CPU (32bit ARM-Cortex-7) von ST.

Sie besitzt 1MB Flash und 340kByte RAM und läuft mit maximal 216 MHz.

Als Evaluation Board habe ich mir das “STM32F746-Discovery” für 50 EUR besorgt.

Auf dem Discovery selbst sind verbaut :
1 STM32F746NGH6
1 ST-Link/V2-1 (Programmier/Debug-Interface und virtuelle COM)
1 User-LED
1 User-Button
1 Grafik-Display mit 4,3Zoll (480×272) mit Kapazitivem Multi-Touch
1 Externes SDRAM mit 128MBit (8Mbyte können nur benutzt werden)
1 Externes Flash mit 128MBit (16MByte Quad SPI-Bus)
2 Mikrophone
1 Audio-DAC mit LineIn/LineOut Klinkenbuchse
1 Mini-USB Anschluß zum Programmieren/Debugen/Virtuelle-Com
1 Micro-USB-Anschluß für USB-OTG FS
1 Micro-USB-Anschluß für USB-OTG HS
1 Slot für SD-Karten (MikroSD)
1 EthernetBuchse
1 Anschluß für eine externe Camera (per DCMI)

Das Board besitzt noch Buchsenleisten die Arduino kompatibel sind
und zum aufstecken von Arduino-Shields benutzt werden können.
(oder zum abgreifen von 22 GPIOs und den Spannugsversorgungen)

Als Entwicklungsumgebung benutze ich die kostenlose OpenSTM32-Workbench
(das ist ein Plugin für Eclipse mit ARM-GCC als Compiler und OpenOCD zum programmieren)

Alle Librarys die ich für den STM32F746 hochlade sind nur damit getestet. Falls also mit einer anderen IDE ein Fehler auftaucht könnt Ihr ja kurz bescheid sagen.

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *


+ fünf = elf

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>