CppCheck in OpenSTM32

Um Fehler im Quellcode zu finden (die der Compiler nicht findet)
gibt es mehrere Möglichkeiten. Ich beschreibe hier das kostenlose
Tool zur statischen Code Analyse “CppCheck

CppCheck kann entweder “standalone” in einer Windows GUI
einzelne (oder mehrere) C-Files prüfen oder funktioniert auch
als Plugin in einer IDE (z.B. Eclipse).

Ich beschreibe hier den Weg wie man CppCheck unter Eclipse
(im OpenSTM32) zum laufen bekommt.

Zur Info hier der Weblink zum Eclipse CppCheck Projekt :
LINK

1. CppCheck plugin installieren

Als erstes OpenSTM32 starten und unter “Help/install new software…”
den Button “Add” betätigen.

cppcheck_01

dann im Feld “Location” den Pfad des Repositorys angeben
“http://cppcheclipse.eclipselabs.org.codespot.com/svn/update/”
und per “OK” bestätigen.

cppcheck_02

Jetzt “cppcheck” aktivieren und das Fenster mit “Finish” verlassen.

cppcheck_03

2. Binary von CppCheck downloaden :

Unter dem Link “http://sourceforge.net/projects/cppcheck/”
findet sich das aktuelle Binary das runtergeladen und auf
dem PC installiert werden muss.

Der Installationspfad wird später noch gebraucht !!

3. Pfad Einstellung in OpenSTM32 vornehmen :

In OpenSTM32 unter “Window/Preferences” den
Eintrag “C/C++/cppcheclipse” auswählen
und das Exe-File im gerade installierten CppCheck Ordner
mit dem Button “Browse” suchen.

cppcheck_04

Die Version von CppCheck muss jetzt automatisch
angezeigt werden.

cppcheck_05

4. CppCheck settings :

Unter ”C/C++/cppcheclipse/settings” kann jetzt noch eingestellt
werden, welche Fehler angezeigt werden sollen.

cppcheck_06

das Fenster mit “Apply” und “OK” schließen.

5. Erster Test :

Wenn alles fertig ist kann CppCheck per
rechter Maustaste und “CppCheck/run cppcheck” gestartet werden

Hier ein Beispiel von meinem Blinky-Program
mit ein paar absichtlichen Fehlern.

cppcheck_07

Zeile 14 : Die IF-Bedingung wird nie erfüllt.
Zeile 15 : Der Index ist nicht erlaubt.
Zeile 31 : Die Funktion wird nie aufgerufen.

Fertig.

2 Antworten auf CppCheck in OpenSTM32

  1. Fabrice sagt:

    Viel Danke für die Infos Uwe (Great Tutorial) ;)

    Wegen dich muß das jetzt auch installieren ;)

    Gruß.

    Fabrice.

  2. Fabrice sagt:

    Als Infos ,

    Wenn ich das auf das zweite Rechner installiert haben , was paar dll nicht gefunden wenn ich versucht habe das cppcheck zu testen.
    Lösung ist das ‘Visual C/C++ 2015 redistribuable’ zu installieren und wird alles OK.

    Gruß.

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *


+ vier = dreizehn

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>