Schlagwort-Archive: Timer

Update der Timer-Lib (STM32F4)

Bei Version 1.1 der Timer-Library kann jetzt bei der Initialisierung ein Frq-Wert (in Hz) übergeben werden. Prescaler und Periodendauer werden dann autom. errechnet. Die Änderung hab ich auf einen Hinweis von “Jan” realisiert. 55=Timer-Lib

Veröffentlicht unter STM32F4 | Verschlagwortet mit | Hinterlasse einen Kommentar

Timer-Library für den STM32F4

Eine sehr einfache Timer Library ist jetzt auch online. Damit können zyklisch auszuführende Funktionen realisiert werden. Wieder wie immer für Timer2 bis Timer5 55=Timer-LIB

Veröffentlicht unter STM32F4 | Verschlagwortet mit | Hinterlasse einen Kommentar

Drehgeber am STM32F4

Jetzt ist die Lib zum auswerten von Drehgebersignalen (Rotary Encoder) auch fertig und online. Pro Timer kann ein Drehgeber ausgewertet werden und dieser MUSS an CH1 und CH2 vom Timer angeschlossen werden. 52=Encoder-LIB

Veröffentlicht unter STM32F4 | Verschlagwortet mit , , , | Hinterlasse einen Kommentar

PWM Messung mit dem STM32F4

Jetzt ist auch die Library zum messsen von externen PWM-Signalen fertig. Wieder für 4 Timer je eine LIB die jeweils ein PWM-Signal messen kann. 51=PWM_IN-LIB

Veröffentlicht unter STM32F4 | Verschlagwortet mit , , | Hinterlasse einen Kommentar

Frequenz Messung mit dem STM32F4

Wer externe Frequenzen messen will, kann die neue Lib benutzen. Ich habe für 4 Timer je eine Library geschrieben die per InputCapture-Mode die Frq von max 4 Kanälen messen kann. Es wird noch eine extra Lib folgen um auch das … Weiterlesen

Veröffentlicht unter STM32F4 | Verschlagwortet mit , | Hinterlasse einen Kommentar

8 bzw. 16 PWM-Kanäle mit einem Timer (STM32F4)

Jetzt gibt es eine Library mit der man bis zu 16 PWM-Kanäle mit einem Timer per DMA erzeugen kann. Die einzelnen Kanäle müssen alle auf dem gleichen Port liegen. Es können entweder die Bits 0-7 , 8-15 oder 0-15 benutzt … Weiterlesen

Veröffentlicht unter STM32F4 | Verschlagwortet mit , , | Hinterlasse einen Kommentar

PWM-Library für den STM32F4

Ich hab für 4 Timer (TIM2, TIM3, TIM4, TIM5) die PWM-Funktionen als Library fertiggestellt. Pro Timer können max. 4 PWMs aktiviert werden. Es gäbe auch noch die Möglichkeit per DMA und einem einzelnen Timer ein 16fach PWM-Signal zu erzeugen. Das … Weiterlesen

Veröffentlicht unter STM32F4 | Verschlagwortet mit , | Hinterlasse einen Kommentar